• Der bedrohte Kiebitz Vanellus vanellus ist der "Wappenvogel" der Ala. Dieses Küken ist erst wenige Tage alt.

  • Die Ala hat zu ihrem 100-jährigen Bestehen 2009 mehrere Schutz- und Forschungsprojekte zugunsten des Kiebitzes unterstützt.

  • Der Tannenhäher Nucifraga caryocatactes versteckt jedes Jahr mehrere 10'000 Arvennüsse als Wintervorrat – und findet die meisten wieder.

  • slider 01

    Die exotisch wirkende Bartmeise Panurus biarmicus ist die einzige Vertreterin ihrer Familie in Europa.

  • Der Turmfalke Falco tinnunculus ist der häufigste Falke in der Schweiz.

  • Der Haubentaucher Podiceps cristatus ist bekannt für seine spektakulären Balzrituale.

  • Das hübsche Blaukehlchen Luscinia svecica ist in Europa mit mehreren Unterarten vertreten. Das weisssternige kommt in der Schweiz ausschliesslich als Durchzügler vor.

  • Der Graureiher Ardea cinerea wurde früher als Fischfresser verfolgt und fast ausgerottet, mittlerweile hat sich der Bestand in der Schweiz erholt.



- Band 114

- Band 113

- Band 112

- Band 111

- Band 110

- Band 109

- Band 108

- Band 107

- Band 106

- Band 105

- Band 104

- Band 103

- Band 102

- Band 101

- Band 100

- Band 99

- Band 98

- Band 97

- Band 96

- Band 95

- Band 94

- Band 93

- Band 92

- Band 91

- Band 90

- Band 89

- Band 88

- Band 87

- Band 86

- Band 85

- Band 84

- Band 83

- Band 82

- Band 81

- Band 80

- Band 79

- Band 78

- Band 77

- Band 76

- Band 75

- Band 74

- Band 73

- Band 72

- Band 71

- Band 70

- Band 69

- Band 68

- Band 67

- Band 66

- Band 65

- Band 64

- Band 63

- Band 62

- Band 61

- Band 60

- Band 59

- Band 58

- Band 57

- Band 56

- Band 55

- Band 54

- Band 53

- Band 52

- Band 51

- Band 50

- Band 49

- Band 48

- Band 47

- Band 46

- Band 45

- Band 44

- Band 43

- Band 42

- Band 41

- Band 40

- Band 39

- Band 38

- Band 37

- Band 36

- Band 35

- Band 34

- Band 33

- Band 32

- Band 31

- Band 30

- Band 29

- Band 28

- Band 27

- Band 26

- Band 25

- Band 24

- Band 23

- Band 22

- Band 21

- Band 20

- Band 19

- Band 18

- Band 17

- Band 16

- Band 15

- Band 14

- Band 13

- Band 12

- Band 11

- Band 10

- Band 9

- Band 8

- Band 7

- Band 6

- Band 5

- Band 4

- Band 3

- Band 2

- Band 1

Inhalt Ornithol. Beob. Band 90, Heft 4, Dezember 1993
[Contents Ornithol. Beob. Vol. 90, No. 4, December 1993]

 

Online Index

Blattner, M. & M. Kestenholz: Brut eines wahrscheinlichen Hybriden Haus- X Gartenrotschwanz Phoenicurus ochruros x P. phoenicurus in der Schweiz. [Breeding of a probable Black Redstart X Redstart hybrid Phoenicurus ochruros X P. phoenicurus in Switzerland.]

241

Luder, R.: Verbreitung und Bestand der Feldlerche Alauda arvensis in der Gemeinde Lenk (Berner Oberland). [Distribution and population size of the Skylark Alauda arvensis at Lenk (Bernese Oberland, Switzerland).]

247

Mosimann, P.: Seltene Vogelarten und ungewöhnliche Vogelbeobachtungen in der Schweiz im Jahre 1992. [Rare and unusual bird observation in Switzerland in 1992.]

253

Hölzinger, J.: Zugwege und Winterquartier des Halsbandschnäppers Ficedula albicollis unter besonderer Berücksichtigung des Frühjahreszuges durch den ägäischen Raum. [Migratory routes and winter quarters of the Collared Flycatcher Ficedula albicollis, especially during spring migration through the Aegean region.]

267

Biber, O.: Raumnutzung der Goldammer Emberiza citrinella für die Nahrungssuche zur Brutzeit in einer intensiv genutzten Agrarlandschaft (Schweizer Mittelland). [Habitat use during foraging by Yellowhammers Emberiza citrinella during the breeding season in an area of intensive agriculture in Switzerland.]

283

Kurzbeiträge [Short Communications]

 

Kestenholz, M. & W. Schaffner: Masseneinflüge von Bergfinken Fringilla montifringilla ins Fricktal. [Mass concentrations of Bramblings Fringilla montifringilla in the Frick valley, northern Switzerland.]

297

Hauri, R. : Der Kolkrabe als Brutvogel am Berner Bundeshaus.

299

Ehrengruber, M.U. & H.-R. Aeschbacher: Fütternder Helfer an einem Nest des Kolkraben Corvus corax.

301

Pasinelli, G.: Nachweis eines Helfers bei einer Brut des Mittelspechts Dendrocopos medius. [Helper at a nest of Middle Spotted Woodpecker Dendrocopos medius.]

303

Augustiny, N.: Amselmännchen füttert junge Rotkehlchen im Nest.

304

Appert, O.: Flussregenpfeifer Charadrius dubius brütet auf 1800 m.ü.M. im Oberengadin GR.

305

Schriftenschau [Reviews]

306

 

Ala Schweizerische Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz

308

 

Muheim, R.: Ala-Herbstversammlung «Der Kormoran und andere Fischfresser»

308

 

Reiseprogramm 1994

311

 

Nachrichten

309

 

Login

Nach erfolgreichem Login stehen Ihnen alle PDFs zum Download zur Verfügung.